DE | EN | IT
DIE BESTEN TIPPS VOM ITALIEN EXPERTEN !

Maut Tauernautobahn

Tauernautobahn + Katschbergtunnel Maut

Tauernautobahn Gebühren
Tauernautobahn - Gebühren für Tunnel !

Die A10 Tauernautobahn ist mit dem Tauerntunnel und Katschbergtunnel in Österreich (Salzburg / Kärnten) gemeinsam mit der Brennerautobahn eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen über die Alpen nach Italien.

Der Tauerntunnel ist ein 6,5 km langer Autobahntunnel, der speziell in der Hochsaison für lange Staus in Richtung Italien sorgte. Im Jahr 2010 wurde jedoch eine zweite Röhre ergänzt, sodass es kaum noch zu Blockabfertigungen kommt.

Der Katschbergtunnel folgt am Weg nach Süden dem Tauerntunnel, seit 2009 stehen auch auf diesem Abschnitt zwei Röhren zur Verfügung.

Oft wird gefragt, welche Mautgebühren für die Tauernautobahn anfallen und wie hoch die Mautkosten für den Tauerntunnel und Katschbergtunnel sind - hier finden Sie sämtliche Informationen:

Tauernautobahn Gebühren

Die A10 Tauernautobahn wird in 3 Mautabschnitte geteilt, auf denen verschiedene Mautgebühren anfallen.

Hier eine Übersicht der verschiedenen Abschnitte:

A) Tauerntunnel: Sondermautstrecke
B) Katschbergtunnel: Sondermautstrecke
C) Tauernautobahn A10: Vignettenpflicht für Autobahnen in Österreich

Zusätzlich zu der Österreichischen Autobahnvignette fällt auf der Tauernautobahn für die Durchfahrt durch den Tauern- und Katschbergtunnel eine Sondermaut an (analog der Streckenmaut für die Europabrücke bei der Alternativroute nach Italien: Brennerautobahn Maut).

1) Tauerntunnel Maut

Tauerntunnel Kosten
Tauerntunnel - am Weg nach Süden

Der 6,5 km lange A10 Autobahn - Tauerntunnel führt durch die Radstätter Tauern zwischen Flachauwinkl (Salzburg) und der Gemeinde Zederhaus (Salzburg).

Der Tauerntunnel ist die schnellste Nord-Süd-Verbindung nach Italien, Slowenien und Kärnten (Villach). Der Tunnel zählt zu den meistbefahrenen Straßentunneln in Österreich.

Für die Sondermautstrecke Tauerntunnel fällt eine Sondermaut an.

Nordportal:
Flachauwinkl

Südportal:
Zederhaus

Mautstelle:
St. Michael im Lungau (südlich von Zederhaus)

Betreiber:
ASFINAG

Gebühr Tauerntunnel:
Teilstrecke von Flachau nach Zederhaus (oder St. Michael) bzw. umgekehrt
Tauerntunnel Mautgebühr PKW (Stand 2015): 5,5 EUR

2) Katschbergtunnel Maut

Der 5,9 km lange Katschbergtunnel befindet sich auf der A10 Tauernautobahn südlich vom Tauerntunnel.

Der Grenztunnel verbindet Salzburg mit Kärnten zwischen der Gemeinde St. Michael im Lungau (Salzburg) und der Gemeinde Rennweg am Katschberg (Kärnten):

Für die Sondermautstrecke Katschbergtunnel fällt eine Sondermaut an.

Nordportal:
St. Michael im Lungau

Südportal:
Rennweg am Katschberg

Mautstelle:
St. Michael im Lungau (bei Nordportal)

Betreiber:
ASFINAG

Gebühr Katschbergtunnel:
Teilstrecke von St. Michael nach Rennweg bzw. umgekehrt
Katschbergtunnel Mautgebühr PKW (Stand 2015): 5,5 EUR

3) Maut Tauerntunnel und Katschbergtunnel

Wenn Sie von Salzburg über Villach nach Italien fahren (z.B. Jesolo, Venedig, Caorle, Grado, ...) dann fahren Sie durch beide Tunnels der A10 Tauernautobahn, bevor Sie nach Villach die Autobahn A2 in Richtung Grenzübergang Italien / Tarvisio nehmen.  

Die Sondermaut-Kosten für die Überquerung der Alpen durch den Tauern- und Katschbergtunnel sind folgende:

Berechnung Streckenmaut:
Tauerntunnel Gebühr + Katschbergtunnel Maut

Betreiber:
ASFINAG

Mautkosten Tauern- und Katschbergtunnel:
Gesamtstrecke von Flachau nach Rennweg bzw.umgekehrt
Tauern- und Katschbergtunnel Mautgebühr PKW (Stand 2015): 11 EUR

Mautgebühr Mautstelle St. Michael

Die Sondermaut für den Tauerntunnel und Katschbergtunnel ist zu entrichten an:

Mautstelle St. Michael
Höf 55
5582 St. Michael im Lungau
TEL +43 (0) 50108-25400

Die Mautstelle befindet sich zwischen den beiden Tunnels, westlich vom Ort St. Michael.

Daher können Sie an der Mautstelle sowohl eine Teilstrecke (nur 1 Tunnel) als auch die Gesamtstrecke (beide Tunnels) bezahlen.

Videomaut Tauernautobahn: Videomaut Tauerntunnel + Katschbergtunnel

Videomaut Tauernautobahn
Reservierte Spur für Videomaut

Neben der Autobahnvignette ist auf gewissen Strecken in Österreich eine Sondermaut fällig. 

Die Sondermaut für den Tauerntunnel und Katschbergtunnel kann auch per Videomaut bezahlt werden.

Die A10 Tauernautobahn Videomautkarten sind für die gemeinsame Benutzung von Tauern- und Katschbergtunnel verfügbar.

Die Videomauttickets können im Vorverkauf online bestellt werden. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte.

Vorteile Videomautkarten für Tauernautobahn:

  • Reservierte Spur bei Mautstelle
  • Kein Anhalten an Mautstelle
  • Einfache Registrierung
  • Einfache Bezahlung der Sondermaut

Wenn Sie eine Videomautkarte online kaufen, wird Ihr KFZ Kennzeichen registriert. Beim Durchfahren der Mautstelle in der für Videomaut reservierten Fahrspur wird das Kennzeichen automatisch identifiziert.

Videomaut Tauerntunnel + Katschbergtunnel online kaufen

Um die Sondermaut für den Tauern- und Katschbergtunnel im Vorhinein zu bezahlen, können Sie die Videomautkarten online bestellen.

Videomautkarten Anbieter:

Mit einer aktiven Videomautkarte müssen Sie an der Mautstelle nicht anhalten und können Zeit sparen.

Es ist ausreichend, wenn Sie die Mautkarte spätestens 30 Minuten vor dem Passieren der Mautstelle gekauft haben. Die Gültigkeit Ihrer Videomautkarte kann online durch Eingabe des Kennzeichens überprüft werden.

Beachten Sie, dass Sie in Österreich für die Autobahnen vor und nach den Sondermautstrecken eine gültige Autobahnvignette benötigen.

Tauerntunnel umfahren

Wenn Sie die Tauerntunnel Gebühr sparen möchten oder wenn der Tunnel gesperrt ist (z.B. bei Blockabfertigung und Stau durch Überlastung in der Hauptreisezeit), dann können Sie den Tauerntunnel umfahren:

Wenn Sie vom Norden in Richtung Süden fahren, dann nehmen Sie die Autobahnausfahrt Radstadt.

Folgen Sie der Bundesstraße B99 bis Radstadt, danach in Richtung Obertauern.

Die B99 verläuft großteils parallel zum Tauerntunnel.

In St. Michael im Lungau können Sie wieder auf die Tauernautobahn auffahren – oder auf der B99 bleiben um auch den Katschbergtunnel zu umfahren.

Die Steigungen am Tauernpaß sind relativ harmlos. Beachten Sie jedoch, dass der Pass nur von PKW ohne Anhänger befahren werden darf.

Katschbergtunnel umfahren

Wenn Sie die Katschbergtunnel Gebühr sparen möchten oder wenn der Katschbergtunnel gesperrt ist dann können Sie auch den Katschbergtunnel umfahren:

Wenn Sie vom Norden in Richtung Süden fahren, dann nehmen Sie nach dem Tauerntunnel die Autobahnausfahrt St. Michael im Lungau.

Folgen Sie der Bundesstraße B99 bis St. Georgen.

In St. Georgen können Sie wieder auf die Tauernautobahn auffahren.

Die Steigungen am Katschberg sind mit ca. 17% relativ herausfordernd. Beachten Sie, dass der Pass nur von PKW ohne Anhänger befahren werden darf.

Tauernautobahn: Webcams, Sperren, Umleitungen, ...

  • Stau Meldungen Tauerntunnel + Katschbergtunnel
  • Webcam Tauernautobahn
  • Tauerntunnel Umfahrung bei Blockabfertigung
  • Verkehrsprognose
  • Videomaut Tauernautobahn: Kauf einer Einzelfahrt für Sondermautstrecke Tauernautobahn

Offizielle Website: (Deutsch, Englisch)
ASFINAG Austria
A 10 Sondermauttarife – Teilstrecken:
www.asfinag.at/maut/sonder-und-videomaut

Autobahnmaut – weitere Tipps

Hier können Sie weitere Informationen bezüglich Autobahnmaut in Italien, Österreich und Schweiz finden :

Weitere lesenswerte Artikel

VORHERIGER ARTIKEL

Italien Shopping

START SEITE

HOME

NÄCHSTER ARTIKEL

Italien Maut nachzahlen